BRB

FEEL THE DATA BODY

Der Datenkörper ist die Gesamtheit aller digitalen Daten einer Person und die Erweiterung des physischen Ichs in den virtuellen Raum. Während wir den physischen Körper deutlich spüren können, fehlt uns für den Datenkörper die Wahrnehmung. Bisher ist er eine Annahme, transzendent. Unsere Daten liegen auf Servern und sind ständig abrufbar. Der Datenkörper ist andauernd verfügbar, er kennt keine Freizeit und keine Privatheit. Er wird ständig berührt und analysiert, auch wenn wir selbst inaktiv sind.